Lebenslauf – Franz Lückl

 

C u r r i c u l u m   V i t a e

 


Persönliche Daten:
Geburtsort: Straß in Steiermark
Staatsangehörigkeit: Österreich
Muttersprache: Deutsch


Berufspraxis:
Seit August 2018: Selbstständig in Liechtenstein

  • Gewerbebewilligung für EDV, Immobilienvermittler, Handel, Mediation und Unternehmensberatung
  • Aufenthaltstitel seit Juli 2018

Seit August 2012: Selbstständig in Frankfurt und seit  August 2015 in Augsburg

  • Gewerbescheine für EDV, Handel und Immobilienmakler
  • Gründung der Firma Next IT Level GmbH im September 2012
  • Geschäftsfelder Linux Server mit CentOS und Clients mit Debian Linux, Security, Microsoft Small Business Server, Netzwerke, Open Source Systeme

Seit Juni 2002: Selbstständig als EDV Berater in Österreich

  • Gewerbescheine für EDV, Handel und Elektronik
  • Abschluss der Mediatorausbildung von 2007 bis 2009
    Eingetragener Mediator für Zivilrechtssachen beim BM für Justiz in Österreich
  • Gründung der Firma Living-House.Net LTD im Februar 2006
  • Eintragung der Firma Living.at e.U. in Österreich im Jänner 2007

1990 bis 2002: IBM Österreich, Obere Donaustr. 95, 1020 Wien

2000 bis 2002: Software Group

  • Software Account Manager für den Telekommunikationssektor, Energiesektor und Medien

1997 bis 2000: e-Business Bereich

  • Produktmanager des IBM CommonStore VisualInfo/400 Archive für SAP
    (SAP ArchiveLink Zertifikat 379 vom 6. Februar 1998)
  • Produktmanager von IBM Content Manager CommonStore for Lotus Domino
  • Personalverantwortung für das CommonStore Lotus Domino Team

1995 bis 1997: Software Architekt im RS/6000 Bereich

  • Marketing und Dienstleistungen für RS/6000 Bereich
  • Kursvorträge über AIX e-Business, TCP/IP und RS/6000 SP Parallelrechner

Co-Autor der folgenden Bücher:

  • PSSP Version 2 Technical Presentation (SG24-4542)
  • Scientific and Technical Computing Overview (SG24-4541)
  • RS/6000 SP PSSP Version 2.2 Technical Presentation (SG24-4868)
  • RS/6000 SP High Availability Infrastructure (SG24-4838)

1993 bis 1994: Auslandaufenthalt im IBM T.J.Watson Research Center in Yorktown Heights, New York, USA

  • Entwicklung der LoadLeveler Software mit IBM POWERparallel Systems
  • Verantwortlich für: LoadLeveler 1.2 for Sun Solaris (5765-227)
    LoadLeveler 1.2 for Silicon Graphics (5765-228)
  • Auszeichnung mit dem “Research Division Group Award” für hervorragende Research-Leistungen für das LoadLeveler-Produkt auf der RS/6000 SP/2

1990 bis 1993: Software Dienstleistungen

  • AIX Customer Service Representative und AIX Systems Engineer

1989 bis 1990: Militärdienst

1986 bis 1989: Software Entwicklung bei MC-Software Computerhandelsges.m.b.H., Margaretenstr. 28, 1040 Wien

  • Projektleitung und Softwareentwicklung von COBOL-Programmen,
    dBase (Clipper)-Programmen und eines Warenwirtschaftssystems für
    Textilkaufhäuser mit Progress 4GL DB

1981 bis 1984: Kupferschmiedlehre bei Johann Pintarich, 1150 Vienna, Turnergasse 10


Ausbildung:

  • 1976 bis 1981: Gymnasium (Unterbergerg. 1, 1200 Wien)
  • 1981 bis 1984: Kupferschmiedlehre, Berufsschule f. Spengler und Karosseure
  • 1984 bis 1989: Abendschule im TGM (Technologisches Gewerbemuseum)
    Höhere Technische Lehranstalt für Berufstätige – Elektrische
    Nachrichtentechnik und Elektronik (Wexstr. 19-23, 1200 Wien)
  • 2007 bis 2009: Mediatorenausbildung an der Arge Bildungsmanagement Wien
  • seit 2002: ständige Weiterbildung in den einzelnen Geschäftsbereichen
  • 2013: abgebrochenes Wirtschaftsstudium an der WU Wien

Sprachkenntnisse:

  • Sehr gute Englischkenntnisse

Sonstige Kenntnisse:

  • Qualitätstechnik II
  • Führerschein A,B,C,L,T
  • Immobilienprojekte
  • Aktien Leerverkäufe mit Tradestation
  • Remote Viewing (Technik des US-Militärs)